Donnerstag, 2. Januar 2014

Ich erinnere mich… vor ca. 25 Jahren begann ich…

…zu Malen. Im Herbstsemester,Oktober 1984,belegte ich einen Zeichen-und Malkurs bei Othmar Wundsam in der Volkshochschule-Kagran in Wien 22.Damals lebten wir in diesem Bezirk von Wien in einem modernen, neu erbauten Wohnhaus.Ich war im 40. Lebensjahr mit viel Arbeit von Firma und Privat belastet und nahe einem Herzinfarkt.Mein Arzt riet mir etwas kürzer zu treten …so gesehen war die Entscheidung einen Malkurs zu besuchen und die die Natur in Wien und Umgebung zu genießen das Beste was ich rückschauend machen konnte.

Aquarell,Bildgröße A4

image0

Bald kam ich immer mehr in eine gesundmachende Harmonie des Körpers und seit dieser Zeit zeichne und male ich mit Leidenschaft.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ein interessantes Detail aus Deinem (Künstler) Leben - und ein schönes Bild.

h.lichti hat gesagt…

Danke für Deinen Kommentar...bei manchen Rückblicken kann man gar nicht glauben dass schon so viele Jahre vergangen sind.

Ob in Urlaub oder Zuhause meine Leidenschaft ist das Zeichnen und Malen in der freien Natur.In diesem Blog möchte ich meinen Freunden und allen Kunstinteressierten einen Einblick in mein Schaffen geben und meine Freude an der Sache teilen!